Kraftmessanzeige KMA 300 N

Kraftmessanzeige KMA 300 N


Kraftmesseinrichtung - auch zum nachträglichen Einbau am Kipp-Tester


"Kauf auf Rechnung" ist möglich - bitte bestellen Sie mit Angabe Ihrer Rechnungs- und Lieferdaten einfach per E-Mail: info@kipp-tester.de
 

Kalibrierungen und/oder etwaige Reparaturen führen wir ab 2020 im eigenen Hause sach- und fachgerecht "auf Rechnung" aus - bitte schicken Sie uns Ihren Kipp-Tester (unabhängig davon, wo und wann er gekauft wurde) oder melden Sie sich einfach per E-Mail: info@kipp-tester.de

 

 

Noch nicht bewertet


443,12 EUR

inkl. 16 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Art.Nr.:27201
Lieferzeit:2 Wochen

Gefahrenabwehr - für Besucher und Friedhofsträger

Umstürzende Grabsteine sind nicht nur ein Ärgernis, sondern können Menschen mitunter lebensgefährlich verletzen. Aus diesem Grund müssen auf allen Friedhöfen in Deutschland nach der Frostperiode Prüfungen der Standsicherheit an stehenden Grabmalen durchgeführt und dokumentiert werden. Um das korrekt und nachweislich zu erledigen, ist jeder stehende Grabstein ab 50 ein Mal jährlich einem Mindestdruck von 300 Newton auszusetzen. Hält eine Grabstele diesem Druck Stand, ist ihre Standsicherheit gem. TA-Grabmal gegeben, wenn nicht, ist der Grabstein mit einem Warnhinweis zu markieren und der Grabstättenbesitzer aufzufordern, für die Wiederherstellung der Standsicherheit zu sorgen. Damit erfüllt der Friedhofbetreiber seine Sorgfaltspflicht und ist vor Schadensersatzansprüchen und Schmerzensgeldforderungen infolge umgestürzter Grabsteine gefeit.
 

Die Kraftmesseinrichtung eröffnet weitere Nutzungsmöglichkeiten

Wenn Sie mit Ihrem Kipp-Tester dessen volles Einsatzspektrum nutzen wollen - also sowohl Erstprüfungen mit 500 N als auch Regelprüfungen mit 300 N Druck durchführen - ist die Kraftmesseinrichtung (KME) ein unverzeichtbarer Zusatz: Präzise markiert der Schleppzeiger den jeweiligen Prüfdruck und gibt Auskunft über die Standfestigkeit des jerweiligen "Prüf-Kandidaten". Die KME muss übrigens nicht zwingend gleich beim Neukauf erworben weren, man kann sie auch im Nachhinein anbauen, wenn sich z. B. Ihr Aufgabenfeld erweitert hat oder Sie einfach den jeweiligen Prüfdruck zusätzlich im Blick haben möchten.

Mit der Kraftmesseinrichtung den Druck im Blick

Die "Kraftmesseinrichtung" am Kipp-Tester zeigt Ihnen zuverlässig und korrekt den jeweils ausgeübten Druck an und signalisiert akkustisch ausreichende Standfestigkeit.

Maße und Gewicht

  • Länge: 10 cm
  • Breite: 10 cm
  • Höhe: 10 cm
  • Gewicht: 1.5 kg

 

Beschreibung

  • Kraft-Mess-Einrichtung
  • für KIPP-Tester PLUS 300 N

Kundenbewertungen für "Kraftmessanzeige KMA 300 N"

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Schreiben Sie die erste Bewertung...

Kunden kauften ebenfalls...

Wartung und Kalbrierung

Wartung und Kalbrierung

145,00 EUR

inkl. 16 % MwSt.zzgl. Versandkosten